Die Golfschwung-Analyse

Kennen Sie Ihr Potential für einen körperschonenden Golfschwung?

Mit der Golfschwung-Analyse erfahren Sie, wo Potential verborgen ist, Ihr Golfspiel längerfristig und körperschonend weiterzuentwickeln.

 

Das Ziel: Den eigenen Golfschwung mit den persönlichen Fähigkeiten in Übereinstimmung zu bringen.

 

Ist bereits ein körperliches Handicap vorhanden, hilft ein golfspezifisches Behandlungskonzept, welches aufgrund der Analyseresultate erstellt wird.

Analyse

Der Quick-Test zeigt Ihre Golf-Fitness

Körpertraining

Die besten Golf-Powerübungen

Golf-Therapie

Myofasziale Ganzkörper-Behandlung
Analyse – Wo gibt es verborgenes Potential?
Equipment
Hinweise durch Gebrauchsspuren sowie Beschaffenheit:

• Golfhandschuhe

• Golfschuhe

• Schlägerblatt

• Schaftmaterial

• Schaftlänge

• Schlägergriff

Körperhaltung
• Fuss-, Knie-, Hüft-, Schulterstellung

• Wirbelsäule

• Einschränkungen

• Gelenkprothesen

Schwungphasen
Foto-, Video-Analyse der funktionellen Anatomie:

• Ansprechposition

• Aufschwungphase

• Top of Backswing

• Abschwungphase

• Treffmoment

• Durchschwung

• Finish

Quicktest
Mit Hilfe eines golfspezifischen Übungsparcours (Quick-Test) werden die biomechanischen und funktionell anatomischen Abläufe sowie die daraus resultierenden oder bereits bestehenden körperlichen Beschwerden analysiert.

Aufgrund der Resultate sowie der Zielsetzung der Golfspielerin, des Golfspielers wird ein individuelles physiotherapeutisches Trainingsprogramm erstellt.

Was kostet die Analyse?

CHF 280.- inkl. Analysebericht, individuellem Trainingsplan mit Übungen, CHF 380.- inkl. Übungsanleitung durch Golf-Physio-Trainer

Wie lange dauert die Analyse?

ca. 2,5 Std. bzw. 3,5 Std. Einzelanalyse – keine Gruppen

Wo wird die Analyse durchgeführt?

Driving Range, Sportclub – Tenue Sport